Home
Schule
Studium
Lehre
Berufsorientierungs-LehrerInnen
Arbeitszimmer
Bild

Wien, 09.07.2020

Bewerbungstipp: Was muss ich bei der Betreffzeile der E-Mail-Bewerbung beachten?

Ganz wichtig: Schon aus deiner Betreffzeile sollte eindeutig hervorgehen, was der Zweck deiner Email ist.

Das heißt: Im Betreff nur "Bewerbung" zu schreiben, reicht nicht aus. Vielmehr solltest du - so genau wie möglich! - formulieren, wofür du dich bewirbst. Zum Beispiel "Bewerbung Assistenz Marketing". Anführen solltest du auch etwaige Kennzahlen, die aus dem Unternehmensinserat hervorgehen.

Wenn du an eine allgemeine Email-Adresse schreibst und du den Namen der Ansprechperson bereits weißt, dann füge auch diesen in die Betreffzeile ein. Zum Beispiel "Für Christine Muster: Bewerbung Assistenz Marketing".

Viel Erfolg für deine Bewerbung wünscht dir dein Arbeitsmarktservice!

Artikel drucken Artikel per E-Mail versenden
JOBfenster
Jobreporter/innen
Karrierekompass
Clevere Girls
Beruf des Monats