Home
Schule
Studium
Lehre
Berufsorientierungs-LehrerInnen
News-Archiv 2010
News-Archiv 2010
Symbolfoto Tastatur/Maus

Wien, 09.04.2010

Was sollte der Inhalt der "Dritten Seite" bei den Bewerbungsunterlagen sein?

Du solltest dir überlegen, was deine Argumente und Aussagen sind, die bei dem/der LeserIn das Ziel erreicht und deine Einladung zum persönlichen Gespräch bewirkt. In den maximal 15 Zeilen kannst du Aussagen zu deiner Person, Motivation und Kompetenz ins Treffen führen. Inhaltlich steht die Botschaft im Zusammenhang mit Aussagen im Anschreiben, mit Lebenslauf- oder Arbeitsplatzsituationen. Du kannst hier etwas persönlicher und pointierter formulieren.

powered by Jobservice Universität

Artikel drucken Artikel per E-Mail versenden
JOBfenster
Jobreporter/innen
Karrierekompass
Clevere Girls
Beruf des Monats