Home
Schule
Studium
Lehre
Berufsorientierungs-LehrerInnen
News-Archiv 2009
News-Archiv 2009
Symbolfoto News Arbeitszimmer.cc

Wien, 31.07.2009

Darf ich es im Bewerbungsgespräch sagen, wenn ich anderer Meinung als mein Gegenüber bin?

Das hängt von mehreren Faktoren ab: vom Thema, der angestrebten Position und der Art und Weise, wie du dich ausdrückst. Aber grundsätzlich ist es wichtig und gut, wenn du deine eigene Meinung einbringst, damit ein Bild von dir vermittelst und auch beweist, dass du einen Standpunkt beziehen und auch vertreten kannst Und selbstverständlich gibt es Positionen, für die gerade dieses selbstbewusste Auftreten von Bedeutung ist: Dann wird auf diese Fähigkeit sehr großer Wert gelegt.

powered by Jobservice Universität

Artikel drucken Artikel per E-Mail versenden
JOBfenster
Jobreporter/innen
Karrierekompass
Clevere Girls
Beruf des Monats