Home
Schule
Studium
Lehre
Berufsorientierungs-LehrerInnen
News-Archiv 2009
News-Archiv 2009
Symbolfoto

Wien, 17.04.2009

Sollte ich nach meinem Studium erst ein Praktikum machen und mich danach anfangen zu bewerben?

Du musst nicht. Diese Vorgehensweise hat aber mehrere Vorteile: du erlebst den Berufsalltag direkt und kannst dir daraus ein besseres Bild darüber machen, ob deine Vorstellungen mit der Realität zusammen passen. Weiters hilft dir die Praxiserfahrung dann meist bei der nächsten Bewerbung.
 
Außerdem ist es etwas leichter ein Praktikum zu bekommen, womit du dann dem Unternehmen zeigen kannst, was du"drauf hast". Damit hast du auch einen Fuß in der Tür.

powered by Jobservice Universität Klagenfurt

Artikel drucken Artikel per E-Mail versenden
JOBfenster
Jobreporter/innen
Karrierekompass
Clevere Girls
Beruf des Monats