Home
Schule
Studium
Lehre
Berufsorientierungs-LehrerInnen
News-Archiv 2009
News-Archiv 2009
Symbolfoto

Wien, 09.02.2009

Überall heisst es, dass Netzwerken für Bewerbungen gut ist. Aber was ist, wenn ich niemanden kenne?

Lass' dich durch das Wort "Netzwerken" nicht irritieren: Es geht keineswegs nur um direkte Kontakte zu UnternehmerInnen und Menschen in Führungspositionen. Vielmehr geht es um die Kommunikation mit unterschiedlichsten Leuten, über die du an einen neuen Job kommen kannst. Und das kann jede/r sein! Denn jede/r kennt jemanden, der/die  wieder jemanden kennt , u.s.w. Überlege, wen du ansprechen möchtest und nutze die nächste Gelegenheit dazu. Beschreibe in welchem Bereich du  tätig werden möchtest und bitte deinen Kontakt, sich umzuhören und dich zu informieren, wenn ihm oder ihr etwas zu Ohren kommt.

  powered by Jobservice Universität Klagenfurt

Artikel drucken Artikel per E-Mail versenden
JOBfenster
Jobreporter/innen
Karrierekompass
Clevere Girls
Beruf des Monats