Home
Schule
Studium
Lehre
Berufsorientierungs-LehrerInnen
Bewerbungstipps
Beim Vorstellungsgespräch geht’s ans Eingemachte!

Jetzt kannst du den Betrieb kennen lernen und dir Vorteile schaffen, indem du gut auftrittst. Wie man das macht? Ganz einfach: Schritt für Schritt:

Bedanke dich also sofort für die Einladung. Das vermittelt einen ersten positiven Eindruck.

Dann informiere dich sehr gut über das Unternehmen: Das ist nicht nur clever, sondern es kann dir bei der Bewerbung Vorteile bringen. (Wie man das macht? Schau ins Internet; besuche Messen, auf denen deine Wunschbranche ausstellt; größere Unternehmen haben auch eine Abteilung für Öffentlichkeitsarbeit, in der du Geschäftsberichte oder andere nützliche Infos über die Art der Arbeit dort erhältst.)
 
Es kann auch vorkommen, dass du zu einem Aufnahmetest eingeladen wirst. Meistens geht es dabei um allgemeine Sachen wie räumliche Vorstellung, Wiedererkennen von Formen, logisches Denken und mathematische Aufgaben. Darüber hinaus gibt es Fragen, die direkt mit dem Beruf zu tun haben und die abklären sollen, wie du z.B. mit Zahlen oder Texten umgehen kannst.

Checkliste:

  • Komm pünktlich
  • Informiere dich über das Unternehmen
  • Sieh dir die Branche an, eigne dir Vorwissen an und stell dir dein Arbeitsumfeld vor
  • Überlege dir deine Interessen, Stärken und Schwächen, bereite dich darauf vor, was du sagen möchtest und was dir an deinem Job/deinem Aufgabengebiet Spaß machen würde
  • Bestimmte Themen werden bei jedem Bewerbungsgespräch gefragt, z.B.: Warum du dich für diesen Beruf entschieden hast oder warum du dich genau für diesen Betrieb interessierst. Außerdem gibt es Fragen zu deiner Persönlichkeit (Hobbies, Ausbildung etc.)
  • Denk an Veränderungsmöglichkeiten, schau dir die Unternehmenskultur und die Zukunftschancen an
  • Erkundige dich nach deinem ungefähren Gehalt, Weiterbildung, Aufstiegschancen
  • Ein Vorstellungsgespräch ist keine Prüfung, sondern ein Gespräch zum näher Kennenlernen
  • Und nochmals, weil´s so wichtig ist: Komm pünktlich!

 

Bewerbungstipps

Wie dir dein AMS bei der Bewerbung bzw. der Erstellung von Bewerbungsunterlagen hilft:

Bewerbungsportal (Link öffnet in neuem Fenster)
Verfasse dein maßgeschneidertes Bewerbungsschreiben mit dem Bewerbungsportal, das dich Schritt für Schritt bei der Erstellung - mit Textvorschlägen und Tipps&Tricks - unterstützt.

Praxismappe
Dein Rüstzeug für die systematische Arbeitsuche vom Bewerbungsschreiben bis zum richtigen Verhalten im Gespräch.


Artikel drucken Artikel per E-Mail versenden
JOBfenster
Jobreporter/innen
Karrierekompass
Clevere Girls
Beruf des Monats